Restaurant Viale dei Tigli

Ristaurante Viale dei Tigli, Ecke Wilhelm-/Behrenstraße
Ristaurante Viale dei Tigli, Ecke Wilhelm-/Behrenstraße
© Marlen Wagner

Das italienische Restaurant Viale dei Tigli liegt an der Wilhelm-/Ecke Behrenstraße, gegenüber der Rückseite des Hotel Adlon. Dort lag zu Zeiten der DDR das Grenzgebiet mit Mauer und Todesstreifen. Der Name des Restaurants „Viale dei Tigli“, frei übersetzt mit „Allee am Grenzwall“, erinnert bis heute daran.

Viale dei Tigli ist ein italienisches Restaurant der mittleren Preisklasse. Seine klassische italienische Karte lässt die Wahl zwischen Pizza, (hausgemachter) Pasta und Fleisch- und Fleischgerichten; Vorspeisen, Salaten und Desserts sowie italienische Weine gibt es natürlich ebenfalls. Das Restaurant wirbt mit sardischen Spezialitäten.

Beim Blättern in der zweisprachigen Speisekarte fällt angenehm auf, dass auch Zusatzstoffe & Allergene auf Deutsch und Englisch ausgewiesen sind.

Im Sommer lädt eine große, leicht erhöht liegende Terrasse vor den Fenstern des Restaurants ein, sich eine Ruhepause von Trubel rundum zu gönnen und ihn trotzdem weiterhin beobachten zu können. Bei Kälte oder Regen isst es sich im hellen Ambiente des Restaurants ebenso angenehm.

NAME
Viale dei Tigli

ANSCHRIFT
Wilhelmstraße 75, 10117 Berlin

Tel.: 030 2297405

E-Mail: info(at)ristorante-viale.de