22.06.2019

Neues vom Checkpoint Charlie

Am Checkpoint Charlie, 2019
Am Checkpoint Charlie, 2019
© puretext

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen lädt ein, sich über die Zukunft des Checkpoint Charlie zu informieren. In den Räumen der Senatsverwaltung können Interessierte die Ergebnisse des Beteiligungsverfahrens und den aktuellenBebauungsplanentwurf für den ehemaligen Grenzübergang am Checkpoint Charlie einsehen. Vom 1. Juli bis 2. August 2019 läuft das Verfahren, an dem sich BürgerInnen beteiligen und ihre Bedenken und Anregungen äußern können. Danach soll der aktualisierte Entwurf ins Abgeordnetenhaus gehen.